NESTLé-CHEF MARK SCHNEIDER: «DAS WäRE BILLIG UND DAS IST NICHT UNSERE ART»

© Keystone Nestlé-Chef Mark Schneider. Auch wenn das Schweizer Stimmvolk Ja sagen sollte zur Konzernverantwortungsinitiative denkt man bei Nestlé nicht über einen Konzernumzug nach. Marc Schneider denkt nicht an einen Umzug. Auch wenn das Schweizer Stimmvolk am 29. November Ja sagen sollte zur sogenannten Konzernverantwortungsinitiative (KOVI), bliebe Nestlés Firmensitz in ...